infos zu den prozesstagen

Die Hauptverhandlung am Regionalgericht Bern-Mittelland findet am 18. und 19. Januar 2022 statt und beginnt jeweils um 08:15 Uhr

Der Prozess findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Folgende Programmpunkte stehen solidarischen Menschen offen:

18. JANUAR, 07:30 UHR, AMTHAUS BERN

Besammlung vor dem Gericht mit Kaffee und Gebäck.

19. JANUAR, 12:00 UHR, RESTAURANT SOUS LE PONT

Kurdisches Mittagessen mit Restautant Sous le Pont in der Reitschule Bern, gemeinsames Einstimmen auf die Urteilsverkündung. Am Abend findet erneut ein kurdischer Spezialitätenabend im „Souli“ statt.